Fleischloser Genuss

Der Kebab hat sich längst zum Fastfood-Klassiker gemausert und ist heute nicht mehr aus unseren Imbissständen wegzudenken. Aber in einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen bewusster ernähren und auf Fleisch verzichten, braucht es Alternativen. Vor dem Hintergrund dieses Trends tüftelte der Käsemeister Roland Rüegg aus dem Zürcher Oberland an einem vegetarischen Käskebab. Nach zahlreichen Versuchen und Experimenten ist es ihm gelungen, eine vegetarische Kebab-Alternative auf Milchbasis zu entwickeln.

Rüegg brachte neben dem nötigen Pioniergeist und Mut auch die langjährige Erfahrung in der Produktion von Grillbratkäse mit. Das waren die Grundlagen für eine erfolgreiche Innovation.

Der Cheebab besteht ausschliesslich aus regionaler Milch aus dem Zürcher Oberland, wird ohne tierisches Lab hergestellt und ist zu 100% vegetarisch.

Wo gibt es den Cheebab?

Schweiz:

Memo's Imbiss & Café

Sagenplatz, Bahnhofpl. 2, 8840 Einsiedeln

www.memosimbiss.ch

Im Foodtruck von SWIPF an verschiedenen Festivals

www.swipf.ch

Schochtopf GmbH

catering & event

www.schochtopf.ch

ab Februar 2020

SV-Groupe ganze Schweiz

www.sv-group.ch

International:

 

Cheesus

Brand Booking GmbH

Urbanstr. 116, 10967 Berlin
Deutschland

www.cheesus.berlin

globus.döner

Kaufland Reudnitz

Dresdner Straße 80, 04317 Leipzig
Deutschland

www.globusdoener.de

Interessiert am Cheebab als Gastronom?

Bitte kontaktieren Sie Herr Veysel Guloz

Telefon: 076 454 50 25

e-mail: veysel.guloz@wildbergkaese.ch

Reportagen

Kabel eins, Abenteuer Leben

20.11.2018

https://www.kabeleins.ch/tv/abenteuer-leben/videos/2018148-cheebab-die-doener-revolution-clip

SWR Landesschau

21.12.2018

https://www.youtube.com/watch?v=Jd7iQRO2s6k